UP-GmbH

So arbeitet die UP WEBVisualisierung

Azswahlmenu für WEBvisUnter www.upgmbh-logstar.de kommen Sie auf unsere Website, auf der wir die Daten verschiedener Meßstationen zur Anzeige bringen. Die umfangreichsten Stationen sind momentan Zittau und Btu_gew (das ist die Station hier an der BTU Cottbus).

 

 

Sie haben folgende Optionen im Menü zur Auswahl:

Navigationsleistenansicht

Station wechseln: hier können Sie sich Daten anderer Stationen ansehen

Home: bringt Sie zurück zur Startseite
upgmbh.com – verzweigt zur Hauptseite der UP

aktuelle Daten: zeigt in der linken Spalte die Daten der letzten 24 Stunden - autoskaliert; rechte Spalten die letzten 8 Tage fix skaliert

Monatsverlauf: zeigt die Monatsstatistik (Mittelwerte, Summen etc je nach Kanal) als Grafik und die Zusammenfassung numerisch

Monatstabelle: zeigt die jeweils in der Grafik verwendeten Meßwerte

Jahresverlauf: wie Monat, aber über's Jahr

Jahrestabelle: wie Monatstabelle

Informationen zur Station: beschreiben die Position der Station sowie die Sensorausstattung etc

Über das Kunden Login kommen Sie dann in den Bereich, in dem Sie Daten aus der Datenbank exportieren können - und zwar Rohdaten, Tagesstatistik, Monatsstatistik, Jahresstatistik - bei frei wählbaren Zeiträumen und als Logstar- oder Excel-Format.

Darstellung der „Aktuellen Daten“ der Meßstation

Es werden die zuletzt ausgelesen Daten als Zahlenwerte angezeigt, dann die grafischen Verläufe – in der linken Grafik autoskaliert über die letzten 24 Stunden – in der rechten fest-skaliert über die letzten 8 Tage.

Darstellung der aktuelle Daten der Meßstation

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Grafiken klicken, können Sie diese lokal auf Ihrem PC speichern.

Weitere im Detail nicht aufgeführte Funktionen

  • die Webvisualisierung kann in Ihr vorhandenes Weblayout integriert werden, sofern Sie darin i-frames verarbeiten können
  • die Webvisualisierung funktioniert über Hochladen der Meßdaten vom PC aus, ist aber auch für die Verwaltung von GPRS-Daten (Datenlogger bzw. Modem sendet selbständig) geeignet
  • es können Warnemails/SMS ausgelöst und versendet werden

Neugierig geworden, dann testen Sie die Funktionalität, doch einfach mal direkt aus.

-> Zur Station der BTU-Cottbus

 

© UP GmbH & medienagentur EXMT